Online Kurs: Smart Cities

Detail

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Wärmeleitfähigkeit
Beschreibungen des Begriffes:

Wärmeleitfähigkeit

zeigt an, wie gut ein Material Wärme transportieren kann. Sie ist ein Maß für die Wärmemenge, die pro Stunde durch ein 1 m dickes Material mit einer Fläche von 1 m2 bei einem Temperaturunterschied von 1 Kelvin übertragen wird, und wird in der Einheit W/mK angegeben. Siehe Modul Technische Eigenschaften von Dämmstoffen.

Zurück