Online Kurs: Smart Cities

Detail

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
Beschreibungen des Begriffes:

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Lüftungssystem, das Frischluft von außen ins Gebäude leitet, auf die gewünschte Temperatur bringt und die Abluft zur Wärmegewinnung nutzt, bevor es sie wieder aus dem Gebäude befördert. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung (auch Komfortlüftung genannt) ist ein wesentlicher Bestandteil von Passivhäusern. Siehe Modul Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

Zurück