Online Kurs: Smart Cities

Detail

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Passivhaus
Beschreibungen des Begriffes:

Passivhaus

Bezeichnung für ein Gebäude, das einen sehr niedrigen →Heizwärmebedarf hat. Je nach gesetzlichen Regelungen wird der erforderliche Heizwärmebedarf unterschiedlich definiert. Der Passivhaus-Standard des Passivhaus Instituts Darmstadt gibt einen maximalen Heizwärmebedarf von 15 kWh/m2a an (→Energiebezugsfläche dabei ist die Wohnfläche). Siehe Modul Grundlagen Passivhaus.

Zurück