Online Kurs: Smart Cities

Detail

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Smart Metering
Beschreibungen des Begriffes:

Smart Metering

bezeichnet Energy Monitoring mittels →Smart Metern: Was überwacht wird (Monitoring), muss zunächst gemessen werden, um den Zusammenhang von →Energiedienstleistung und →Energieverbrauch für die NutzerInnen verständlich zu machen. Smart Metering macht ein Ablesen der Daten unnötig, und auch die StromkundInnen können via Display oder Internetlösung direkt über den Energieverbrauch informiert werden. Siehe Modul Stromsparpotenziale im Gebäude.

Zurück