Zum Hauptinhalt springen
KursSmart Cities: Teil 3 Quelle: Michael Paula

Im dritten Kursteil wird das Thema Stadt und Mobilität umfassend behandelt, so werden strategische Fragen der Mobilität und des Verkehrssystems, Umweltverträglichkeit der einzelnen Verkehrsmittel, Maßnahmen und Handlungsansätze zur Etablierung alternativer Mobilitätskonzepte und der Zusammenhang zwischen Wohnen und Mobilität aufgegriffen. Abschließend werden verschiedenen Formen von Beteiligungsprozessen vorgestellt sowie Teilhabe bzw. die Frage, wer entscheidet worüber sowie das Konzept der offenen Stadt diskutiert.

Dieser Selbstlernkurs richtet sich an Studierende, Interessierte aus dem Bereich der städtischen Verwaltungen, KonsulentInnen und BeraterInnen, sowie die interessierte Fachöffentlichkeit.

Nach Absolvierung dieses Kursteils können Sie

  • die Prinzipien alternativer Mobilitätskonzepte darstellen und bewerten,
  • die wesentlichen Aspekte und Techniken der Quartiersanierung benennen und ausführlich darstellen,
  • die Methoden der Partizipation und die unterschiedliche Aspekte dazu diskutieren.

Vorkenntnisse: Es sind keine speziellen Vorkenntnisse notwendig.

Kosten: Keine

Neu hier?

Registrieren Sie sich, um kostenfreien Zugang zum Online-Kursprogramm von e-genius zu bekommen.

Jetzt kostenlos registrieren